Standort: Switzerland ÄndernSchließen

Information Security Manager (m/w) EMEA

Arbeitsort: Nürnberg

Nachhaltiges Energiemanagement ist unsere Mission!

Bei Landis+Gyr teilen wir eine kollektive und alleinige Mission: welt­weit zur Verbesserung des Energie­manage­ments beizu­tragen. Mit über 6'000 Mitarbeitern in 30 Ländern sind wir der welt­weit führende Anbieter von integrierten Energie­mana­ge­ment­lösungen, die auf die Bedürf­nisse der Energie­unter­nehmen zuge­schnitten sind. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass Ver­sorgungs­unter­nehmen wie End­kunden ihre Energie­effizienz verbessern, ihre Energie­kosten senken und zu einer nach­hal­tigen Nutzung der Ressourcen bei­tragen können.

Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg suchen wir Sie als

Information Security Manager (m/w) EMEA

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Informationssicherheitsstrategie (IS), wie z. B. Risk Management, IT-Security, Physical Security, Supply Chain Security, Security in R&D, in den lokalen Standorten (EMEA-Region) des Konzerns sowie die Koordinierung und Harmonisierung der IS-Prozesse und des IS-Management-Systems (ISMS)
  • Verantwortlich für die Implementierung und Verwaltung der ISO 27001 Zertifizierung im Headquarter in der Schweiz (Zug)
  • Verantwortlich für die Koordination des EMEA-Information-Security-Management-Systems (ISMS) und ISO 27001 Zertifizierungen
  • Fachexperte (m/w) für alle Fragen rund um das Thema Information Security
  • Implementierung von standardisierten Information-Security-Kontrollen in Geschäftsprozessen
  • Beratung des Business Managements auf EMEA-Ebene sowie Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Führung interner Audits nach ISO 27001 in der gesamten EMEA-Region
  • Entwicklung interner Berichte (Vorfälle, Audits, Risiken usw.)
  • Unterstützung und Beratung bei Kundenanfragen im Rahmen von Lieferantenbeziehungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik / Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet im internationalen Umfeld
  • Ausbildung zum Certified Lead Implementer (m/w) für ISO 27001 sowie zum Auditor (m/w) für ISMS nach ISO 27001
  • CISSP-Zertifizierung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in anderen ISO-Normen für Qualität und Geschäftskontinuität
  • Kenntnisse in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und in der Datenschutzfolgenabschätzung
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Reisebereitschaft ca. 10%

Interessiert? Dann gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs!
Dafür schaffen wir beste Voraussetzungen. Eine intensive Einarbeitung sowie umfassende Weiter­bildungs­mög­lichkeiten sind für uns selbstverständlich. Wenn Sie sich zudem in einem sehr kollegialen, dynamischen Umfeld mit vielfältigen internationalen Bezügen wohlfühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: [email protected].

Landis+Gyr GmbH • Personalabteilung • Humboldtstraße 64 • 90459 Nürnberg • www.landisgyr.eu

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close