Standort: Switzerland ÄndernSchließen

Die Leistungsfähigkeit der G3-Technologie in Smart Metering-Rollouts

Das durch die G3 Alliance spezifizierte und zertifizierte G3 PLC nach ITU-T G.9903 findet in EMEA immer grössere Akzeptanz als die neue PLC-Technologie für Smart Metering. 2015 berichtete Landis+Gyr über die ersten Ergebnisse technischer Feldtests. Seither konnten viele weitere Erfahrungen gesammelt werden, die die ersten positiven Eindrücke in verschiedenen Rollouts bestätigten.  Als Benchmark dient der Standard IEC 61334 (PLAN), mit dem Landis+Gyr bereits in rund 40.000 Netzen Erfahrungen gemacht hat.

Laden Sie sich das White Paper herunter und erfahren Sie mehr über die folgenden Themen:

  • Plug-and-play-Installation
  • Erhöhte Robustheit
  • Distanzen
  • Durchsatz und Leistung
  • Topologie-agnostisch

Die Leistungsfähigkeit der G3-Technologie in Smart Metering-Rollouts

Das durch die G3 Alliance spezifizierte und zertifizierte G3 PLC nach ITU-T G.9903 findet in EMEA immer grössere Akzeptanz als die neue PLC-Technologie für Smart Metering. 2015 berichtete Landis+Gyr über die ersten Ergebnisse technischer Feldtests. Seither konnten viele weitere Erfahrungen gesammelt werden, die die ersten positiven Eindrücke in verschiedenen Rollouts bestätigten.  Als Benchmark dient der Standard IEC 61334 (PLAN), mit dem Landis+Gyr bereits in rund 40.000 Netzen Erfahrungen gemacht hat.

Laden Sie sich das White Paper herunter und erfahren Sie mehr über die folgenden Themen:

  • Plug-and-play-Installation
  • Erhöhte Robustheit
  • Distanzen
  • Durchsatz und Leistung
  • Topologie-agnostisch